Trailerfan.comTrailerfan.com

Tschaikowski


   Einsicht  | Kommentare  | Hauptrollen  | Benutzerbewertung  | Poster (1)  


/Drama, Soviet Union, 1969, 157 min.

Inhalt 'Für mich ist die Musik Tschaikowskis ein Vorbild an Menschlichkeit, die erhabenste Äußerung menschlichen Geistes.' Igor Talankin RegisseurIgor Talankin fokussiert insbesondere die letzten 20 Lebensjahre des genialen, zu Lebzeiten aber lange verkannten russischen Komponisten Peter Tschaikowski. Früh zeigt sich, dass dessen außerordentliche Begabung so sehr Bürde wie Quell für sein Leben und Werk war. Talankin thematisiert u. a. die zwiespältige Freundschaft zum Pianovirtuosen Nikolai Rubinstein, die fast seelengleiche Beziehung zu seiner Mäzenin Nadeshda von Meck sowie seine unerfüllten bis unglücklichen Liebesversuche. Bildimposante Rückblenden, die die Jugend des Komponisten illustrieren, sowie musikalische Fragmente aus seinen Kompositionen untermalen diese ausnehmend poetische Erzählung eines menschlichen Schicksals.


Regie von Igor Talankin, L. Sadikova, Mikhail Tumanishvili  

Hauptrollen Innokenti Smoktunovsky, Antonina Shuran, Kirill Lavrov, Vladislav Strželèik, Evgeni Leonov, mehr...

Filmpreise
1971, Nominace na Oskara, nejlepší cizojazyèný film

Kommentare 0 lesen / schreiben

Webseite IMDB, Untertitel, SMS.cz

Empfehlungen


Movies: 1118799
Trailers: 42942
People: 1592679
Pictures and posters: 719395
User ratings: 18979516
Comments: 843
Advertise with us
Terms of Use